Aikido im Landkreis Dahme-Spree

Unser Verein Aikido Dahmeland e.V. wurde 2015 gegründet. Wir trainieren seit der Vereinsgründung an der Technischen Hochschule Wildau und seit März 2017 in unserem Dojo in Bestensee in der Zeesener Str. 7 (links neben NETTO).

Wir trainieren Aikido in der Tradition des Großmeisters André Nocquet (8. Dan Aikido, 4. Dan Judo). Meister Nocquet war einer der wenigen nicht-japanischen direkten Meisterschüler des Aikido-Begründers O Sensei Morihei Ueshiba.

Die auf Meister Nocquet zurück gehende Stilrichtung "Dynamic Aikido Nocquet, D.A.N." ist vom Aikikai Hombu Dojo Tokyo offiziell anerkannt.

André Nocquet
Aikido Dahmeland e.V. - 15711 Königs Wusterhausen

Probetraining


Es ist jederzeit möglich, an einem Probetraining teilzunehmen. Anfänger dürfen bei uns 4 mal das Training kostenfrei besuchen, danach erwarten wir eine Vereinsmitgliedschaft.

Kleidung


Für den Anfang genügt ein Trainingsanzug, später empfehlen wir einen Judo- oder Karate-Anzug. Wir trainieren barfuß auf Matten. Bitte bringen Sie sich Hausschuhe für den Weg zu den Umkleiden und zur Matte mit.

Trainingszeiten in Bestensee:

siehe hier

Trainingszeiten in der TH Wildau:

siehe hier

Finanzierung


Der Verein finanziert sich über Vereinsbeiträge. Diese decken die Teilnahme am normalen Vereinstraining ab und enthalten zusätzlich die Mitgliedschaft im internationalem Dachverband. Für Lehrgänge fallen zusätzliche Kosten pro Lehrgang an.

Vereinsbeiträge:

  • Erwachsene ab 18 Jahren - 25.- € / Monat
  • Jugendliche bis 18 Jahren - 15.- € / Monat
  • Arbeitslose, Hartz4- & Bafög-Empfänger - 10.- € / Monat

Unsere Trainer & Dan-Träger

Trainer René Schwalbe - 3. Dan

René Schwalbe - 3. Dan - Trainer


René betreibt seit seiner Jugend asiatische Kampfkünste. Er begann zunächst mit Judo, später Karate und Wing Chun. 2004 kam er zum Aikido, das seither seine Leidenschaft ist. Neben den Senseis John Emmerson (5. Dan) und Claus-Jürgen Kocka (4. Dan) von Dynamic Aikido Nocquet bereichern vor allem folgende Meister sein Aikido: Bruno Gonzalez (6. Dan), Marc Bachraty (6. Dan), Christian Tissier (8. Dan), Yokota Yoshiaki (8. Dan), Endo Seishiro (8. Dan) und Tomohiro Mori (6. Dan).

Trainer Tomasz Ludian - 1. Dan

Tomasz Ludian - 1. Dan - Trainer


Tomasz hat in seiner Jugend intensiv Karate und während seiner Studienzeit Judo trainiert. Seit 2013 praktiziert er leidenschaftlich Aikido. Seine Aikido-Lehrer und Mentoren sind Sensei John Emmerson (5. Dan) und Claus-Jürgen Kocka (4. Dan) von Dynamic Aikido Nocquet. Darüber hinaus inspirieren ihn vor allem Bruno Gonzalez (6. Dan), Marc Bachraty (6. Dan), Christian Tissier (8. Dan) sowie Yoshiaki Yokota (8. Dan) und Tomohiro Mori (6. Dan) vom Aikikai Hombo Dojo Tokyo.

Manuela Kuck - 1. Dan

Manuela Kuck - 1. Dan


Manuela übt seit 2003 Zen-Aikido bei Gerd Walter (8. Dan). Seit Juni 2018 trainiert sie zusätzlich im Dojo Bestensee. Sie ist begeisterte Marathon-Läuferin, ist oft mit dem Montainbike durch die Wälder unterwegs und spielt auch sehr gerne Volleyball, Badminton und Squash.